Das sind wir – Suzy und Lars

Bei zwei Meter Schnee durch Island stapfen? Bei minus 17 Grad in einem bolivianischen Hostel übernachten – natürlich ohne Heizung? Im kubanischen Nirgendwo gegen Lösegeld den Mietwagen freikaufen? Solche und andere Abenteuer haben wir auf unseren Reisen erlebt. Um Euch daran teilhaben zu lassen, haben wir diesen Blog ins Leben gerufen.

Wir, das sind Suzy und Lars, wobei Lars mehr der Fotograf ist, und Suzy mehr der Schreiberling. Seit rund vier Jahren machen wir gemeinsam die Welt unsicher. Dabei ist jedes Reiseziel für uns interessant, egal ob es eine entspannte Städtereise, ein spontaner Roadtrip zum Nordkap oder ein kurzfristig geplanter Flug nach Paraguay ist. Wir lieben es, mit offenen Augen durch fremde Länder zu laufen, in andere Kulturen einzutauchen und einfach mittendrin zu sein. Nirgendwo anders fühlen wir uns so lebendig wie auf Reisen.

Beide sind wir Anfang 30. Jeden Tag nur im Büro zu sitzen ist nicht das, was wir von unserem Leben erwarten. Suzy hat deshalb im Mai 2014 ihren sicheren Job aufgegeben um fünf Monate lang auf Reisen zu gehen. Zuerst ging es von Peking mit der Transsibirischen Eisenbahn in die Mongolei, später für 100 Tage nach Südamerika. Lars hat seine unzähligen, im Laufe der Jahre angesammelten Überstunden genommen, um in Südamerika dabei zu sein. Diese Reise, von Bogotá in Kolumbien bis Buenos Aires in Argentinien, war einzigartig und unvergesslich.

Alle Abenteuer, sowie die schönen, aber auch die traurigen Seiten unserer Reisen, könnt ihr hier auf diesem Blog nachlesen. Zusätzlich versorgen wir Euch mit Buchtipps, stellen Euch Globetrotter und Reisereferenten vor, und versuchen, Euch so viele Inspirationen wie möglich für Eure eigene Reise zu liefern.

Wir freuen uns, wenn ihr ein bisschen auf unserem Blog herumstöbert. Gerne könnt ihr ihn auch abonnieren, so dass ihr über neue Beiträge zukünftig direkt per Mail informiert werdet. Und falls Ihr Fragen habt oder Tipps braucht – schreibt uns doch einfach eine Nachricht. Wir freuen uns!

Viel Spaß beim Lesen wünschen Euch

Suzy und Lars

Kommentare sind geschlossen