Finnland, wir kommen!

GepäckDiese unförmige Masse links auf dem Bild ist 14,9 kg schwer und das Ergebnis fünfzehnmaligem Umpackens. In diesem schwarzen Sack befindet sich nämlich mein neuer, zum Bersten gefüllter Trekkingrucksack. Beim finalen Packen heute bin ich unter die Hartgesottenen gegangen. Eine Garnitur Wäsche zum wechseln muss reichen. Alles andere wäre Luxus. Die extra dicken Socken für (zu) kalte Nächte im Schlafsack sind den Sparmaßnahmen ebenso zum Opfer gefallen wie die stabilen Wandersandalen. Ich habe sie durch lumpige Badelatschen ersetzt, die locker 300 Gramm weniger wiegen – mir beim Hineinwaten in irgendwelche Gewässer allerdings bei Weitem nicht so gute Dienste leisten werden.

Weiterlesen

Finnland-Vorbereitungen, Teil 7: Probepacken für die Bärenrunde

Probepacken 02Wenn einer eine Reise tut, dann … braucht er gute Nerven. Zumindest wenn es eine Reise à la Suzy und Lars ist deren Vorbereitungen gerade in die Vollen gehen. Heute stand bei uns nämlich ein erstes Probepacken auf dem Programm. Zum ersten Mal wurden unsere neuen “Schwerlastrucksäcke” (Zitat Sport-Scheck-Verkäufer) mit Inhalt gefüllt. Mit dem Ergebnis: Wie immer kann nicht alles mit, was wir gerne dabei haben möchten. Und das, was mit kann, wiegt Tonnen.

Weiterlesen

Packliste für die Bärenrunde in Finnland

Probepacken 02Wir haben für Euch unsere Packliste für eine Trekkingtour auf der Bärenrunde in Finnland zusammengestellt. Denn auf so einer Tour muss man an verdammt viel denken – da hätten wir uns gewünscht, wir hätten irgendwo im Internet eine solche Liste gefunden. Wie immer werden wir hier nach der Reise anmerken, welches Equipmente echt getaugt hat, welches versagt hat und was wir uns echt hätten sparen können.

Reisezeit: Juli 2015.

Weiterlesen

Finnland-Vorbereitungen, Teil 6: Endspurt

Mittlerweile handelt es sich nicht mehr um Monate oder Wochen, bis wir zu unserer finnischen Wald-und-Wiesen-Tour aufbrechen, sondern nur noch um Tage. Die Zeit rast! Und obwohl wir mit unseren zwei Hightech-Zelten, den tollen Schlafsäcken, Isomatten und Kocher inzwischen eigentlich bestens ausgestattet sind, fallen uns ständig Gegenstände ein, die wir unbedingt noch brauchen. Größere Rucksäcke zum Beispiel. Die haben wir mittlerweile erfolgreich erstanden und die alten ebenso erfolgreich (und etwas wehmütig) versteigert.

Weiterlesen

Finnland-Vorbereitungen, Teil 5: Schlafsack oder Insekt?

SchlafsackKennt ihr Franz Kafkas “Metamorphosis”? Diese Kurzgeschichte, in der sich der Tuchhändler Gregor Samsa in ein Insekt verwandelt? Ich kann das jetzt reproduzieren. Mit meinem nigelnagelneuen Schlafsack. Es ist der Helium 800 von Mountain Equipment, 1055 Gramm schwer, der im verpackten Zustand noch keinen Zusammenhang mit Franz Kafka erahnen lässt. Aber wartet nur ab. Links seht ihr mich, wie ich normalerweise aussehe. Das gute kafkaeske Stück halte ich in der Hand. Auf dem nächsten Foto dann: Die ominöse Verwandlung. Ihr dürft herzlich lachen!
Weiterlesen

Finnland-Vorbereitungen, Teil 4: Zelten auf einem Zeltplatz

Wie angekündigt haben wir uns letztes Wochenende die totale Härte gegeben: Wir haben gezeltet, und zwar auf einem Zeltplatz. Das bedeutet, dass man sein Zuhause zusammen mit lauter Wildfremden gegen eine Art riesigen Schlafsaal in Form einer feuchten Wiese eintauscht, wo man, getrennt durch dünne Plastikplanenwände, sich des Nächtens stundenlang der Geräusche seiner Mitmenschen erfreuen darf. Aber wie immer ganz von vorne.

[evp_embed_video url=”https://suzy-bis-zum-horizont.de/videos/Equipmenttestv003Blog.mp4″]

Weiterlesen